Hilfsgütersammlung

Fr. 05.05.2023 - Sa. 06.05.2023

Dank der Grosszügigkeit vieler Menschen in der Schweiz konnte den Notleidenden in der Ukraine und anderswo im letzten Jahr geholfen werden. Leider ist die Not der Menschen durch den Krieg und die Lebensmittelknappheit nicht besser geworden. Die Menschen sind weiterhin auf unsere Unterstützung angewiesen. Deshalb führen wir am Freitag und Samstag, 5./6. Mai 2023 eine Hilfsgüter-Sammlung zu Gunsten von Licht im Osten durch.

Wir sammeln Kleider und Hygieneprodukte!

Abgabe: Freitag, 5. Mai, 16-18 Uhr und Samstag 6. Mai, 9-12 Uhr

Licht im Osten transportiert die gesammelten Kleider zu lokalen Partnern in Moldawien, Rumänien und in die Ukraine. Dort leben viele Menschen in absoluter Armut. Das Notwendigste zum Überleben fehlt. Die LIO-Partner übergeben die Kleider und Schuhe den Menschen, welche sie wirklich nötig haben! Zudem unterstützt das Hilfswerk drei Secondhand-Unternehmer in Rumänien und in der Ukraine mit Kleidern und Schuhen aus der Schweiz. Damit werden Arbeitsplätze geschaffen und eine Zukunft im eigenen Land ermöglicht!

Für die Ukraine wird eine GROSSE MENGE AN HYGIENEPRODUKTEN wie Waschpulver, Shampoo, Seife, Duschmittel, Zahnpasta, Zahnbürsten, Babywindeln, Inkontinenzprodukte und Damenbinden benötigt. Alles muss originalverpackt und Shampoo Flaschen sollten verklebt sein.

Wir wollen armen, benachteiligten Menschen durch angemessene Qualität unsere Achtung entgegenbringen. Deshalb bitte nur Hilfsgüter abgeben, die in gutem Zustand, sauber und intakt sind. Nebst normalen Kleidern und Schuhen werden folgende Artikel angenommen:

Kleidung alle Grössen 
JaNein
Anzüge, Bademantel, Badekleider/ Bikini, Bebe Kleider, Gala-Kleider, Lederjacken, Nachthemden, Pyjama, Regenhosen, Schwangerschaftskleider, Skihosen, Pelzmäntel, Socken, UnterwäscheBrautkleid, Gurt allein oder an Hose, Handtaschen, Hosenträger, Hut, Kleiderbügel, Krawatten, Portemonnaie
  
Schuhe alle Grössen 
JaNein
Crocs, Finken, Fussballschuhe, Flip-Flop, Sandalen, High Heels, Stiefel, Turnschuhe, Wanderschuhe, WinterschuheSchlittschuhe, Schuhlöffel, Schuhspanner, Ski- und Langlaufschuhe, Rollerblades, Fahrradschuh


Die Kleider bitte lose oder in einem 35-Liter Sack abgeben. Einkaufstaschen, Sporttaschen etc. werden wieder zurückgegeben.

Wer uns finanziell unterstützen will, kann einen Beitrag an die Transportkosten leisten. EZ / Kasse vor Ort oder direkt hier mit Twint:

Fragen beantwortet das Diakonieteam gerne (Gabriela Hirt, Esther Schneider, Käthi von Känel und Tabea Nyffenegger). Bist du dabei? Wir freuen uns über eine rege Beteiligung und danken dir jetzt schon für deine Unterstützung.

für das Diakonie-Team

Gaby Hirt

Verfasser

Gaby Hirt

Diakonie Team

Weitere Beiträge

Riskante Sehnsucht: Männertag mit Dirk Schröder

Weiterlesen

Ehe-Kurs

Der Ehe-Kurs bietet Paaren die Gelegenheit, an sieben Abenden in einem romantischen Ambiente in unserem Bistro, in ihre Beziehung zu investieren. Jeder Abend startet mit einem stimmungsvollen Essen als Paar (sofern wir Köch/-innen finden). Spannende Referate geben Impulse für den Alltag und Anregungen zum Gespräch als Ehepaar, dazu gibt es tolle Arbeitsbücher. Keine Angst: Es…

Weiterlesen

Männer Hüttenweekend

Auf unterschiedlichen Wege gelangen wir zur wunderschönen Murgsee SAC-Hütte (1820 m.ü.M.)! Die Hütte liegt zwischen zwei Bergseen. Eine tolle Gelegenheit sich im Fischen zu versuchen! Mit oder ohne Fang, aber evt. mit müden Beinen, werden wir einen gemüMtlichen Abend in der Hütte verbringen. Am Sonntag werden wir über die schönsten Wege wieder in die Zivilisation…

Weiterlesen